Künstliche Intelligenz & Robotik

 

Statement

„Die Digitalisierung und die Künstliche Intelligenz verändern fast alle Bereiche unseres alltäglichen Lebens — auch das Lernen und Lehren. Im Kompetenzteam „Bildung“ werden die Potenziale, Grenzen und Risiken des Einsatzes von intelligenten technischen Systemen für die Zukunft der Bildung aufgezeigt und bewertet.“

Prof. Dr. Stefan Kopp

Biografie

Stefan Kopp ist Professor für Informatik und Leiter der Arbeitsgruppe „Kognitive Systeme und soziale Interaktion“ an der Technischen Fakultät und dem Exzellenzcluster „Cognitive Interaction Technology“ (CITEC) der Universität Bielefeld. Nach Studium und Promotion in Bielefeld und Forschungsaufenthalten in den USA, erforscht er nun die Grundlagen natürlicher Kommunikation und sozialer Interaktion und arbeitet an der Übertragung dieser Fähigkeiten auf kognitive technische Systeme, die neue Formen von Assistenz und Kooperation zwischen Mensch und Maschine ermöglichen.