Zukunft braucht Zukunft

Ein Zukunftsdenken entwickeln, das allem anderen Denken voraus ist. Das erfordert Unabhängigkeit vom bisher Gedachten und Grenzenlosigkeit… grenzenloses Zukunftsdenken.

Der Frankfurter Zukunftsrat

ist eine gemeinnützige, innovative Denkfabrik, die sich für eine zukunftsfähige Gesellschaft in allen Lebensbereichen (Bildung, Umwelt, Wirtschaft, Politik etc.) einsetzt. Zweck des Vereins ist die Förderung und Erforschung politischer, ökonomischer, gesellschaftlicher, sozialer und kultureller Entscheidungsprozesse sowie deren Verbesserung und Beschleunigung.

Unser Vorstand, unser Kuratorium sowie die Wissenschaftler unseres Kompetenzteams erarbeiten gemeinsam interdisziplinäre, ganzheitlich ausgerichtete Konzepte und setzen diese in Projekten um.

Vor allem im Bildungsbereich sieht unser Verein Defizite, die sich auf alle anderen Lebensbereiche auswirken: Die digitale Transformation wartet nicht, bis das Bildungssystem aufholt. Deshalb wollen wir jetzt handeln: Aufgrund unseres wissenschaftlichen Sammelbandes Zukunft der Bildung – Bildung der Zukunft haben wir 2021 folgendes Projekt ins Leben gerufen: Schule der Zukunft.

Der Frankfurter Zukunftsrat e.V. ist anerkannter Träger der freien Jugendhilfe.

News

Menü