Schulsystem Praxis

Mathias Koepsell

Mathias Koepsell

Statement

Schulische Bildung steht vor komplexen Herausforderungen und ist auf das Zusammenwirken vielfältiger Institutionen angewiesen, die um ihre Verantwortung für die Zukunft der Weltgesellschaft wissen. Zusammen mit dem Adorno-Gymnasium möchte ich der Vision einer Campusidee zur Wirklichkeit verhelfen, welche zukunftsfähige Bildung und Vermittlung von Kernkompetenzen konzeptionell als gemeinschaftliche Aufgabe verfolgt:

  • beginnend mit Kindergarten und Grundschule,
  • weiterführend am Gymnasium und in beruflicher Bildung,
  • bis hin zu universitärer Ausbildung und darüber hinaus.

Biografie

Mathias Koepsell hat Geschichte, Evangelische Religion und Philosophie in Gießen studiert. Er baut seit 2015 das Adorno-Gymnasium auf, das sich mit seinem gesellschaftswissenschaftlichen Profil in besonderer Weise mit universitären Einrichtungen verbindet. Am Hessischen Kultusministerium hat er das an Schulleitungen in Hessen adressierte Schulentwicklungsprojekt zur Kompetenzorientierung langjährig geleitet.

Menü